Bei einem NOTFALL wählen Sie 112 !

Falls Sie ausserhalb unserer regulären Sprechzeiten unerwartet Hilfe benötigen, erreichen Sie den Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung Bayern unter der Telefonnummer 116 117.

Zögern Sie nicht mit einem Anruf, auch wenn Sie sich unsicher sind, ob es nötig ist. Warnsignale für ein akutes Geschehen können z.B. ein Druck oder Schmerzen auf der Brust, dem Rücken, im Bauch, im Arm oder am Hals sein. Auch plötzliche Luftnot und Übelkeit mit Brustschmerzen können ein Hinweis auf einen Notfall sein. Da Beschwerden oft atypisch sind, sollte jedem Verdacht auf eine drohende Gefahr unverzüglich nachgegangen werden.

Gerne klären wir Sie über Gefahrensituationen und den richtigen Umgang damit auf. Besonders Angehörige von herzkranken Patienten sollten mit Erste-Hilfe-Maßnahmen vertraut sein.


Ihr main-herz-Team