Wir sind für Sie da:

Die regulären Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr und an allen Wochentagen bis auf Mittwoch und Freitag von 14 Uhr bis 16 Uhr. Darüber hinaus bieten wir zusätzliche Termine nach Vereinbarung an.

In dringenden Fällen versuchen wir kurzfristige Termine zu ermöglichen. Für Patienten mit akuten Herzbeschwerden halten wir immer mehrere Termine in der Woche frei. Die Dringlichkeit klären wir oft vorab mit dem zuweisenden Arzt (meist Ihr Hausarzt). Falls eine Krankenhauseinweisung direkt erforderlich ist, wird dies durch den Hausarzt oder uns veranlasst. Die Entscheidung über die Dringlichkeit sollte durch Spezialisten bzw. Ärzte erfolgen, da nur so sichergestellt werden kann, dass akut gefährdete Patienten umgehend untersucht werden können.

Die Terminservicestellen der Krankenkassen bemühen sich überdies, zeitnahe Termine in Facharztpraxen zu ermöglichen; natürlich kann über diesen Weg keine spezielle Praxis nach Wunsch des Patienten gewählt werden.

Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen wollen/können bitten wir Sie dringend darum, den Termin abzusagen! Wartezeiten für andere Patienten verlängern sich ansonsten unnötig.


Wenn Sie zu einer Erstvorstellung in unsere Praxis kommen, bringen Sie möglichst alle Ihre Patientenunterlagen mit. Das sind insbesondere

- Medikamentenlisten

- aktuelle Arztbriefe

- Untersuchungsbefunde

- ggf. Überweisungsschein


Das main-herz-Team steht Ihnen bei Fragen immer gerne zur Verfügung!