In unserer kardiologischen Gemeinschaftspraxis im Herzen von Würzburg möchten wir unseren Patienten modernste medizinische Diagnostik und Therapie bieten. Ziele sind die optimale Betreuung unserer Patienten und deren körperliches und geistiges Wohlergehen. Schwerpunkt sind Erkrankungen des Herzens und der Gefäße, aber auch andere internistische Krankheitsbilder werden kompetent behandelt.

Die Praxis wurde im Jahr 1980 als fachärztliche Gemeinschaftspraxis gegründet. Die Kardiologie wurde im Jahr 2009 durch den Eintritt von Dr. Kleinschrot eingeführt. Dr. Röschlau übergab im Jahr 2014 seinen Praxissitz an Dr. Rost, der neben der Kardiologie auch einen sportmedizinischen Schwerpunkt setzt. Dr. Röschlau unterstützt die Praxis im internistisch-gastroenterologischen Bereich weiter in seiner Privatsprechstunde.

Unsere Philosophie ist es eine "Schulmedizin im besten Sinne" anzubieten, d.h. unter Berücksichtigung des aktuellen Wissensstandes und der Situation des einzelnen Menschen. Das persönliche Gespräch steht im Mittelpunkt der Behandlung, da nur so auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten eingegangen werden kann. Durch vertrauensvolle und kompetente Beratung wollen wir für den Patienten Sicherheit im Umgang mit Herz-Kreislauferkrankungen erzielen.

Zur objektiven Sicherstellung der Qualität und Entwicklung unserer Praxis wurden wir erfolgreich durch die DEKRA zertifiziert.

DEKRA-zertifiziert